KohneTherapie

Die KohneTherapie ist eine Behandlungsmethode auf naturheilkundlicher Basis mit Jahrzehnte langer Behandlungserfahrung. Sie berücksichtigt den individuellen Genesungsprozess und nutzt bewährte Einzelrezepturen und Naturprodukte. Unter anderem ist diese besondere Komplexmittel-Therapie, auf Grundlage der Wurzel des Holunderbaumes(Extr. Rad. Sambuci minor), zur Stressbewältigung  im Alltag, sehr gut geeignet. Die Komplexmittel der KohneTherapie sind für jede Therapieform individuellentwickelt worden und werden für jeden Patienten einzeln hergestellt. Ihren  besonderen Wirkungsgrad erreicht die Therapie durch den Einsatz von Nosoden, Konstitutionsmitteln und individuellen Komplexmitteln für die jeweilige Therapie.